Wenn einer eine Reise tut.


Wenn einer eine Reise macht, dann……. erkundigt man sich vorher:

  1. Was sind für Veranstaltungen in der Stadt
  2. Warum sind die Züge von zu Hause zur anderen Stadt so ausgebucht
  3. Wieso sind so viele Hotels ausgebucht
  4. In welchem Umfeld liegt mein gebuchtes Hotel

Wenn man das nicht macht, dann geht es jemand wie einer  Gabi. Morgen fahre ich nach Frankfurt/Main und wollte dort mit Sohn 1, Schwiegertochter 1 und Enkelsohn 2, die in Darmstadt wohnen,  die Stadt unsicher machen.

Es ist Christopher Street Day in Frankfurt, deshalb sind die Züge und Hotels ausgebucht. Tja und mein Hotel ist ein 4 Sterne Hotel. Inmitten des Rotlichtviertels 🙂 Über google Street View konnte ich schon mal gucken, was es so um mein Hotel herum so alles gibt. Einen Sexshop, und noch einen Sexshop und noch einen, und noch einen und so weiter 🙂 uuuuuuuuuuund Christopher Street Day. Äh, hatte ich schon erwähnt….  Ich find es aber witzig. In Berlin meide ich Großveranstaltungen jedweder Art und da fahre ich weg und bin mittendrin. Enkelsohn 2 und ich wollten ja Spielzeug shoppen, aber das wird nix.

Jetzt fahren wir in den Opelzoo. Hatten wir schon mal, aber wir wollen uns ja unterhalten und das wird nichts auf einer Veranstaltung.

Am Sonntag nachmittag bin ich dann wieder in meinem ruhigen Berlin. Habt ein schönes Wochenende. Ich schau bestimmt mal vom Handy hier vorbei, aber der Laptop bleibt zu Hause.

 

 

Advertisements

9 Kommentare zu „Wenn einer eine Reise tut.

Schreib mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s