So denkt man immer an jemand besonderen.


Vor einigen Jahren lernte ich im Internet eine tolle Frau kennen. Die Chemie stimmte zwischen uns. Auch wenn ich so ein Beziehungslegastheniker bin, so kamen von ihr doch immer mal SMS oder Mails. Ich freue mich jedesmal, das sie mich nicht vergisst.

Sie ist ein absolutes Handarbeitsgenie. Sie näht, klöppelt, stickt, malt, häkelt, strickt und bastelt die schönsten Dinge.  Ich habe bestimmt noch einiges vergessen . Vor ein paar Jahren nähte sie wunderschöne Taschen. Ich schrieb, dass sie mir gut gefallen. Einige Zeit später bekam ich ein Päckchen, als ich es öffnete, fand ich dieses wunderschöne Stück darin.

DSCF1584

DSCF1585

Die Tasche ist optimal für den Strand oder für Einkäufe und immer wieder werde ich gefragt, wo ich diese schöne Tasche gekauft habe.

Liebe Renate, jetzt weißt du warum ich so oft an dich denke. Ich trage ein Teil von dir immer mit mir herum. 🙂

 

 

Advertisements

12 Kommentare zu „So denkt man immer an jemand besonderen.

  1. Liebe Gabi, was für eine schöne Tasche, klar, wenn sie immer griffbereit ist, kannst du immer an deine Freundin denken.
    Und da du die wunderbare Tasche auch mitnimmst, ist es optimal.
    Dir einen guten Sonntag ❤
    Bärbel

    Gefällt mir

Schreib mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s