Hamburg: die fünfte


Die Herrschaften waren so freundlich mir zu erlauben, sie abzulichten und hier zu zeigen.

DSCF2033

Sie sind das -Hohenloher Drehorgel-Orchester- und sind mit ihren Drehorgeln im Guinessbuch der Rekorde. Hier standen sie bei den Landungsbrücken und musizierten für einen guten Zweck. Leider habe ich vergessen für was es genau war. Könnte aber für Krebskranke Kinder gewesen sein. Wer mag kann sie auch gerne für private Feiern buchen.

Advertisements

7 Kommentare zu „Hamburg: die fünfte

Schreib mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s