Trödel


Sachen gibts….. Vor kurzem unterhielt ich mich mit einigen Lehrerinnen darüber was sich doch zu Hause alles für ein Müll ansammelt. Man kauft etwas, nutzt es einmal und dann steht es herum. Aber so einen ganzen Tag auf den Flohmarkt stellen….. Nö habe ich keine Lust zu. Da kam eine befreundete Lehrerin dazu , hörte kurz hin und erzählte das es Läden gibt, wo man Regale mieten kann. Man bezahlt das Regal und kann es dann mit seinen Dingen bestücken.  Es gibt Etiketten  womit man seine Ware auspreist. Die Ladenbesitzer verkaufen dann die Dinge und wollen nur einen kleinen Prozentsatz vom Erlös haben. Jeder Verkäufer ist für sein Regal zuständig. Er muss es selber aufräumen und alle paar Tage vorbeischauen um neue Ware nachzulegen. Da ich das gut fand, sagte ich meiner Freundin, wenn ein Regal in der Nähe ihres frei ist wäre, dann würde ich mir auch ein Fach mieten. Heute morgen kam sie zu mir in die Küche und sagte, das ich ab heute ein Regalfach habe. Wahhhhh…. Panik. Ich habe doch noch gar nichts rausgesucht. Heute Nachmittag schnell nach Hause, schnell ein paar Dinge eingepackt und wieder los. ( Gut das die Strassenbahn nicht bestreikt wird) nun ist mein Fach noch nicht voll und ordentlich dekoriert ist es auch noch nicht. Das wird dann am Freitag gemacht.

IMG_20150422_174927028

Advertisements

13 Kommentare zu „Trödel

  1. Super Sache! 😀 Schade, dass es das bei uns nicht gibt. Ich verkaufe ja auch ausrangierte Sachen und der Erlös fließt in den erhalt des Gnadenbrotplatzes von Miranda & Bachus. Es haben sogar einige Blog-Leser Sachen gespendet, die ich dann über ebay anbiete. So ein Regal wäre echt toll.
    LG Susanne

    Gefällt mir

Schreib mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s