So was seltenes…


Da habe ich heute meinen Briefkasten geöffnet. Nicht um Post herauszuholen, sondern um die Spinnweben mal wieder zu entfernen. Schließlich hatte ich seit drei Wochen keine Post. Also so nix, gar nix, so überhaupt nix. Also öffnete ich ihn vorsichtig, um ja keine Krabbeltiere zu erschrecken…. Ne, eigentlich habe ich ihn vorsichtig geöffnet, weil ich Angst hatte, das mich eine Spinne anfällt. 🙂 Als er offen war, stand mein Mund auch offen gut das keine Spinne angehüpft kam  Da war doch tatsächlich ein Brief im Kasten. Also nochmal, nach drei Wochen ein Brief….. Naja, nicht so schlimm, kann ja dann nur eine Rechnung oder so sein. Brief rausnehmen und dumm aus der Wäsche gucken. Was lese ich da…

IMG_20150707_201546613

Also schnell aufmachen…. was die wohl wollen. Auf dem Bild sieht man, das ich schneller mit aufmachen war, als mit fotografieren. Hab ich was ausgefressen, muss ich ins Gefängnis, bin ich vielleicht Zeuge….. Hm,hm,hm….. Mit so einem leichten Anflug von Panik, nahm ich das Schreiben aus dem Kuvert.

Aha!

IMG_20150707_201655634

Glück gehabt…. Aber ich muss den Brief noch ausklappen, ob ich wohl einen Eintrag habe. Ich bin mir zwar 100% sicher, das es nicht sein kann, aber wer weiß….

IMG_20150707_201623396

Super! Arbeitgeber wird zufrieden sein.

Advertisements

18 Kommentare zu „So was seltenes…

  1. oh, das gibt es hier bei uns nicht. Ich habe Jahrelang an der Schule gearbeitet, zuerst unentgeldlich, dann viele Jahre als Bibliothekarin und heute wieder unentgeldlich. In den vielen Jahren habe ich es weder gebraucht, ncoh sonst irgendeine Lehrerin bei uns.

    Gefällt mir

  2. Das hast Du toll geschrieben! Die Sache mit den Spinnen ist ein Knaller! 😀 😀 😀
    Und wir freuen uns mit Dir, dass den nächsten zwei Jahren Arbeit mit den Kindern nichts im Wege steht! 🙂
    LG
    AnDi

    Gefällt mir

  3. Ein polizeiliches Führungszeugnis musst du bei uns auch vorlegen, wenn du in den Beamtendienst übernommen werden willst. Ein regelmäßiges Führungszeugnis für die Arbeit mit Kindern finde ich gut. Nachdem es so viele Fälle von Kindesmissbrauch gibt, sollte das ins ganz Deutschland verpflichtend sein.
    LG Harald

    Gefällt 1 Person

Schreib mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s