Tomaten und so


Wenn meine Tomatenpflanzen nicht vorher sterben, dann muss ich dieses Jahr wohl zum Tomaten pflücken auch die Leiter steigen. 🙂 Unten sind fast keine Blätter mehr, aber oben bei den Blüten sieht es besser aus.

IMG_20150704_201016793

IMG_20150704_201029172

Ansonsten ist bei uns grade ein wenig Weltuntergangsstimmung. Einige wissen ja das Sohn4 vor einiger Zeit am Rücken operiert wurde. Die Wunde heilte nicht , die Schmerzen nahmen immer mehr zu. Kein Arzt hat ihm geglaubt. Nach vielem Tamtam bekam er endlich wieder eine Überweisung zum MRT. Termin hatte er am Mittwoch, am Freitag konnte er die Unterlagen holen. Damit ging er gleich zum Arzt und bekam sofort wieder eine Einweisung fürs Krankenhaus. Am Montag will er erst mal die Krankenkasse anrufen, sein Leiden erzählen und fragen ob er sich jetzt ein neues Krankenhaus suchen kann und was er beachten muss. Sohn4 ist im März operiert worden, bis heute hat sich die Wunde nicht geschlossen und Steißbeinbereich muss wieder kompett von allem was da nicht hingehört befreit werden. Sein Arbeitsvertrag war auf ein Jahr befristet……Hoffnung auf Weiterbeschäftigung liegt bei null.

Advertisements

28 Kommentare zu „Tomaten und so

  1. das ist natürlich sehr übel, was ich da lese, ich wusste ja nichts davon muss ich übersehen haben. ich wünsche ihm mal alles gute und Dir einen Schönen Sonntag trotzdem.

    Gefällt 1 Person

  2. so, jetzt hab ich endlich mal den richtigen gravatar, da kann keiner mehr sagen ich sehe aus wie ein Mann und hätte Barthaare. ich hab auch so meine probleme, aber andere. ich schreibe dir mal eine mail im laufe des tages,

    Gefällt mir

  3. Hallo Gabi,

    oha! Bei Euch reißt ja das ja wirklich nicht ab! Unglaublich!

    Und die von sich selbst so eingenommenen „Götter in weiß“…. Oftmals furchtbar arrogante und leider nichts wissende sowie nicht empathiefähige Menschen…..

    Wir drücken Dir und vor allem Sohn4 die Daumen, dass er von der Krankenkasse ein paar brauchbare Tipps bekommt!!!

    Liebe Grüße und versucht beide stark zu bleiben
    AnDi

    Gefällt 1 Person

  4. wollte dich eigentlich schon ein paar mal Fragen, was Sohn4 macht. ABer dass es nciht heilt und dass ihm niemand glaubt, dass er Schmerzen hat, das ist ja unertraeglich. Ich hoffe und Wuensche es ihm und dir, dass ihm jetzt wirklich und endgueltig geholfen wird und er endlich wieder ganz gesund wird. Es gab dafuer natuerlich kein „gefaellt mir“ von mir, denn es gefaellt mir absolut nicht. Gute Besserung und alles Liebe an dich

    Gefällt 1 Person

Schreib mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s